Garten der Religionen

Unser Spa Center, das architektonisch dem Garten der Religionen gleicht, bietet Ihnen in Pavillions mit Meerblick, mit Meeresrauschen und Vögelgezwitscher im Hintergrund entspannende Massagen, unvergessliche Saunagaenge bei Meerblick und traditionelle, asiatische Massagen und Therapien.

Hier befinden sich im Freien Massagepavillions mit Meerblick, Thaimassagezimmer mit Wald- und Bergblick, Hot Stone Zimmer, zwei Hamame (Benutzung kostenfrei, Anwendungen kostenpflichtig), zwei Saunen mit Meerblick, davon eine nur für Frauen, ein Dampfbad und zwei geschlossene Massagezimmer.

Unser Spa-Zentrum bietet eine Kombination aus verschiedenen Pflegeprogrammen für Gesundheit, Schönheit, Fitness, Entspannung und spezielle Therapien, die es Ihnen ermöglichen, die traditionellen Rituale des Fernen Ostens zu erleben.

Es werden verschiedene Anwendungen zur Haut- und Körperpflege, zur Gewichtsreduzierung, zur Hautstraffung und zur Behandlung von Cellulite mit schnell ergbniserzielenden Geraten wie z.B. LPG, G5 angeboten.

Weitere Behandlungen sind Panpuri Hand-, Fuss- sowie Körperbehandlungen mit natürlichen und exotischen Inhaltstoffen aus dem fernen Osten, europäische Massagen und Anwendungen, klassische Massagen, Paarbehandlungen und Anwendungen im Hamam.

Der Hamam

Ein Bad im türkischen Hamam ist ein orientalisches Ritual, bei dem in aller Ruhe eine intensive Körperpflege nach östlichen Regeln schonend betrieben wird. Wie früher die Sultane, atmen Sie exotische Düfte in warmer Atmosphäre ein. Der Alltag bleibt draußen. Im heißen Dampf entspannen Ihre Muskeln und der Körper erwärmt sich angenehm. Die Poren öffnen sich und die Haut wird weich für das nachfolgende Körper-Peeling. Danach erfolgt unsere berühmte Sehrazat- oder oder Pascha-Behandlung. Hierzu ruhen Sie sich zunächst auf dem heißen Marmor in der Mitte des Dampfbades aus, der Ihnen das Gefühl gibt, dass Ihr Körper und Ihre Seele vollständig von Wärme umhüllt sind. Danach wird Ihr Körper zur Reinigung der Haut komplett mit einem speziellen Handschuh abgeschrubbt. Schon jetzt fühlen Sie sich völlig entspannt und der Kreislauf wird ruhig. Die Haut wird glatt und weich, die Durchblutung gefördert. Nun werden Sie mit duftendem Seifenschaum bedeckt. Genießen Sie das Aroma, bis Ihr Körper wieder abgespült wird. Danach werden Sie von erfahrenen Händen mit aromatischen Ölen massiert. Die typischen kreisenden Bewegungen beleben Ihre Muskeln und führen vom Kopf über die Hände zu den Füßen. Danach werden Sie in Hamamtücher eingehüllt und mit einem freundlichen Lächeln zu einem Glas Tee begleitet.

Die Pascha Behandlung

Der Bademeister des Hamams, genannt "Tellak", beginnt mit dem Waschen.

Er reibt mit einem Baumwollsack "Kese" genannt den gesamten Körper ab, was nicht nur der Reinigung dient, sondern gleichzeitig entspannt.

Da dieser Vorgang einem Peeling gleicht, wird die Haut weicher, glatter und kann besser atmen.

Da diese Anwendung auch durchblutungsfördernd wirkt, lösen sich Verspannungen in den Muskeln.

Das Hamam Ritual Special

An diesem besonderen Tag, ob allein oder mit Ihren Liebsten, beginnt Ihr Ritual mit Wein.

Der Hamam-Therapeut empfängt und begleitet Sie in den traditionellen Hamam, in dem jahrhunderte Lang Könige und Königinnen die gleichen Behandlungen genossen.

Das "türkische Baden" macht die Haut weich, regt die Durchblutung an und entspannt alle Muskeln.

Es erfolgt ein Peeling je nach Ihren Bedürfnissen mit Traubenkernen, Kaffee, Honigkristallen oder braunem Zucker.

Hiernach bekommen Sie eine aromatische Schaummassage, gefolgt von der abschliessenden Massage Ihrer Hände, Ihrer Füsse und Ihrem Kopf mit kreisenden Bewegungen und Öl.

Braut und Bräutigam Behandlung

In diesem ganz besonderen Moment Ihres Lebens werden Sie sich wie ein Königspaar fühlen.

Wie früher die Sultane, atmen Sie exotische Düfte in warmer Atmosphäre ein.

Der Alltag bleibt draußen. Feiern Sie Ihren besonderen Tag mit uns. Fühlen Sie sich entspannt und bestens aufgehoben, mit der ganzen Aufmerksamkeit die Sie brauchen. Ihre Hamam-Behandlung beginnt mit einem Dampfbad oder einem Saunagang.

Anschließend entspannt Ihr Körper auf dem warmen Marmor. Es folgt ein Ganzkörperpeeling mit einer aromatischen Schaum-Massage.

Zu Abschluss werden Schulter und Nacken von magischen Händen mit aromatischen Ölen massiert und wir servieren Ihnen nach Wahl ein osmanisches Sorbet oder Tee.

Sanitas Klassische Massage

Genießen Sie eine tiefe und sensible Massage, die Ihre Muskeln entspannt und Sie von Stress befreit.

Mittels Licht und kräftigen Berührungen wird die Durchblutung beschleunigt um um unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Zudem entspannen das Gewebe, jede einzelne Zelle und letztendlich Ihr gesamter Organismus.

Danachen werden Arme, Beine und Rücken mit aromatischen Ölen Ihrer Wahl massiert, sodass alle Bereiche von Kopf bis Fuß entspannt sind.

Ayurveda

Ayurveda ist eine altindische Heilkunst. Mit entspannender Körperpflege und besonderen Massage-Techniken wird Ayurveda ein einzigartiges Erlebnis für Sie.

Die Bedeutung von Ayurveda ist "Das Wissen vom Leben". Das Geheimnis dieser Schönheitspflege wird als "heilendes Instrument und als Heilmethode" erklärt.

Auf dieser Grundlage, die bereits seit Jahrtausenden angewendet wird, liegt die harmonische Integration von Körper, Geist und Seele.

Ayurveda sorgt für Ordnung im Lebensstil sowie durch eine geeignete Ernährung für die Reduzierung von Krankheiten einserseits und andererseits für Erfüllung und Frieden.

Und vieles mehr

Abhyanga

Diese außergewöhnliche Ganzkörpermassage entspannt den Körper, die Seele und den Geist mit ayurvedischen Ölen, passend zu Ihrem Typ. Energiebahnen in Ihrem Organismus werden stimuliert, wodurch Durchblutung und Energiefluss angeregt werden. Die Massage stärkt Ihre Abwehrkräfte und hilft Giftstoffe aus dem Körper zu lösen.

Abhyanga Synchron (4 Hände)

Wer Ölmassagen gerne mag, wird diese ayurvedische Ganzkörpermassage lieben, denn sie wird synchron mit vier Händen durchgeführt. Es handelt sich um eine der ältesten traditionellen Ayurveda-Massagen. Sie gleicht den Energiekreislauf des Körpers aus, bewirkt eine tiefe Entspannung, füllt den Körper mit neuer Energie, entspannt die Seele und fördert die innere Balance. Ideal zur Stärkung des Nervensystem sowie zur Reinigung und Aktivierung des Zellstoffwechsels.

Shirodhara

Ein einzigartiges Ayurvedaöl, das das zentrale Nervensystem positiv beeinflusst, um stressbedingte Symptome, Schlaflosigkeit und Kopfschmerzen zu lindern. Das heiße Ayurvedaöl wird erst langsam auf die "Ajna" (Stirn), gefolgt von der "Sahasrara" (Krone) gegossen.

Shiroabhyanga

Eine Entspannungskombination aus Abhyanga und Shirodhara. Eine Körpermassage mit warmen Gewürzölen, die Sie entspannen und Ihren Geist und Ihre Seele erfrischen. Entspannt das Nervensystem, stimuliert die Sinne, reinigt und stimuliert die Energiekanäle.

Shiatsu

Diese traditionelle japanische Form der Behandlung bedeutet "Fingerdruck". Durch diesen Druck der Hände werden das Körperinnere und die natürlichen Energien im menschlichen Kreislauf stimuliert. Ebenso wie bei anderen östlichen Behandlungsmethoden wird auch hier das "Chi" ausgeglichen. Diese Revitalisierung hält den Körper gesund und verbesert die Atemfunktionen. Die einfachen Drucktechniken regulieren das Gleichgewicht und unterstützen einen dichteren Energiefluss. Shiatsu wird auf dem Boden in bequemer Kleidung durchgeführt. Während der Gast gleichmäßig atmet, entspannt unser Experte die beanspruchten Bereiche mit seinen Händen, Knien und Füßen. Dabei beseitigt er Schmerzen und Beschwerden.

Traditionelle Bali Massage

Eine Massage, die – auch wie der Name schon erahnen laesst - aus der indonesischen Region Bali stammt. Eine Druckmassage auf dieEnergiepunkte des Körpers, leichtes Klopfen und Dehnungsbewegungen die tief in das Muskelgewebe eindringen. Diese Massage bringt alle Energiezentren des Körpers ins Gleichgewicht. Die Wirkung dieser Massage wird durch die Verwendung von natürlichen Ölen verstaerkt und sorgt so für eine außergewöhnliche Entspannung des ganzen Körpers und des Geistes.

Bali Massage ohne Öl

Während dieser Massage sollten Sie bequeme Kleidung tragen. Stimuliert werden hier verschiedene Energiepunkte um körperliches und geistiges Wohlbefinden zu erreichen. Es ist eine auf einem Futon ausgeführte Druckmassage.

Mandara Massage (4 Haende)

Die Mandara Massage, die ihren Namen nach dem legendären balinesischen Mount Mandara – dem Berg der ewigen Jugend – hat, wird von zwei Masseuren durchgeführt. Sie wenden traditionelle Bali-Massagetechniken in Harmonie miteinander an.

Asiatische Tiefenmassage

Im Vergleich zur traditionellen balinesischen Massage wird mehr Druck ausgeübt. Bei dieser Massageart verwendet der Masseur auch seine Arme. Es ist eine staerkere Druckmassage auf verschieden Körperpunkte.

Thaimassage

Bei der Thaimassage, die mit traditionellen Techniken durchgeführt wird, sowie es von Generation zu Generation überliefert wurde, wird Druck auf verschiedene Körperpunkte ausgeübt, um den Energiefluss zu perfektionieren und die Muskeln zu entspannen. Unterstützt wird dies mit Stretching-Bewegungen des ganzen Körpers.

La-Stone Therapie

Die La Stone Therapie ist eine Massageart, die auf indianischen Heilmethoden beruht. Warmes Basalt und kühle Marmorsteine ​​werden auf die Energiepunkte des Körpers aufgelegt. Die Idee hinter der La-Stone-Massage ist, dass die heissen Steine die Blut- und Lymphzirkulation fördern und somit bei Massagen hartnaeckige Muskel vollkommen entspannt werden, waehrend die kalten Marmorsteine helfen, entzündungshemmend zu wirken.